Frauenchor

Der Frauenchor des Liederkranz Handschuhsheim geht auf das Engagement von 24 Gründerinnen zurück, die anlässlich einer Festveranstaltung des Liederkranz im März 1987 den neuen Chor mit einer Gründungsurkunde aus der Taufe hoben.

Auch Frauen sollten von nun an Stimme und Gehör im männerdominierten Liederkranz bekommen.

Ein Trend, der sich mit der Gründung des gemischten Chors „blue-notes“ fortsetzte und das Spektrum des Liederkranz  attraktiv erweiterte.

Acht dieser „Gründerinnen“, die schon viele Jahre mit dem Verein und seinen Traditionen verbunden sind, sind heute, nach 30 Jahren, noch immer aktiv dabei und teilen ihre Erfahrungen und organisatorischen Kompetenzen mit den „nachwachsenden“ Mitsängerinnen.

Die Altersspanne  des Chors ist im überwiegend mittleren und fortgeschrittenen Bereich und zu den alteingesessenen Handschuhsheimerinnen gehören inzwischen auch viele auswärtige und zugezogene Sängerinnen dazu.

Das ergibt eine spannende und lebendige Mischung sehr verschiedener Lebensbereiche, die sich durch wechselseitiges Interesse, gemeinsame Auftritte und Unternehmungen, bei harmonischer Geselligkeit und beim gemeinsamen Singen als sehr freudvoll und motivierend erweist. Ein gemütliches Beisammensein nach den Proben hat Tradition und wird gerne wahrgenommen.

Insgesamt hat der FC derzeit 35 aktive Sängerinnen. Das Repertoire reicht von traditionellen (Volks-)Liedern und deutschen Schlagern bis zu anspruchsvollen geistlichen Liedern. Die Probenarbeit  – immer donnerstags von 17.45 – 19.00 Uhr – mit unserem Chorleiter Tobias Freidhof macht viel Spaß und ist pädagogisch und interpretatorisch ambitioniert und wertschätzend. Notenlesen ist kein Muss, sondern Freude am  gemeinsamen Singen und am musikalischen Ausdruck stehen im Vordergrund.

Zu Übungszwecken  und zur Vorbereitung von Auftritten kann zusätzlich ein sehr hilfreiches internetbasiertes Trainingssystem in der Mediathek des Vereins genutzt werden.

Die Sängerinnen freuen sich über weitere Verstärkung! Interessentinnen können sich gerne jederzeit für eine Schnupperprobe anmelden. Ihre Ansprechpartnerin im Chor ist Isolde Haug oder jedes aktive Mitglied in den Liederkranz-Chören.