Trennlinie

musizierende Vereine in Handschuhsheim

Der MGV Liederkranz 1847 e.V. Heidelberg-Handschuhsheim hat seinen Sitz in Heidelberg. Er ist im Vereinsregister (Reg. Nr.: 506) des Amtsgerichts Heidelberg eingetragen und dadurch rechtsfähig.
Der Zweck des Vereins ist die Pflege, Förderung und Ausbreitung des Chorgesanges im Rahmen des Kulturprogrammes des "Deutschen Sängerbundes". Seine Tätigkeit ist gemeinnützig und dient ohne Absicht auf Gewinnerzielung ausschließlich und unmittelbar den genannten Zwecken.

Wappen von Heidelberg

Heidelberg, eine alte, aber auch moderne, Stadt in prachtvoller Lage, mit ältester Universität Deutschlands. Heidelberg liegt am Ausgang des Neckartals in die Rheinebene. Über der Stadt thront das weltbekannte Heidelberger Schloß.

 

 

Handschusheimer Wappen  

 

Handschuhsheim, ist der nördliche und größte Stadtteil von Heidelberg.

Weitere Infos zu Handschuhsheim:
www.tiefburg.de


Handschuhsheim hat etwa 16.000 Einwohner und ist ein sangesfreudiger und musikalischer Stadtteil.
mehrere Gesangvereine und Musikvereine sorgen für ein hohes kulturelles Niveau:

 Trennlinie  

l-upd: 15.11.2013

Zum SeitenanfangHome (2824 Byte)

Trennlinie